Das persönliche Geburtshoroskop: Sich ein Horoskop vom Profiastrologen erstellen lassen - mit besonderer Aussagekraft

Horoskopdeutung

Das Horoskop - Persönliches Geburtshoroskop

Ein persönliches Horoskop vom Profi ist eine Lebenshilfe und bietet Erklärungen, warum Dinge und Beziehungen so verlaufen. Die Sterne verraten die Anlage und die Zufälle im Leben. Was ist auf jeden Fall Dein Weg und was ist der Denkfehler? Man kann anhand eines Horoskops auch die Individualität eines Kindes ablesen und wertvolle Erziehungstipps geben. Manche Dinge kann man sehr leicht erreichen, manche brauchen einen gewissen Aufwand und Disziplin, es ist gut zu wissen, was für einen persönlich anwendbar ist. Man will es ja nicht nur schwer haben im Leben. Ein Zeitungshoroskop ist keine persönliches Horoskop, ein kostenloses Horoskop ist nicht individuell, wer echte, verwertbare Aussagen haben möchte, muss schon mal 20 Euro für ein Kennenlerngespräch investieren, statt sich auf ein Gratisgespräch zu fixieren. Obwohl eine solche Beratung sehr wegweisend und wichtig sein kann, scheuen sich manche, aufgrund falscher Informationen über die Seriosität, diese Dienste in Anspruch zu nehmen, dabei lassen sich Millionäre, erfolgreiche Leader, Prominente zum Beispiel sehr gern beraten - und sind offensichtlich erfolgreich. Eine erfahrene Astrologin und Beraterin kommt gleich auf den Punkt und erkennt das persönliche Geschehen sofort und kann wertvolle Tipps geben und Prognosen treffen, so dass man auch für wenig Geld eine gute Beratung bekommen kann. Man muss immer sehen, wenn man in die Stadt geht und einen Kaffee trinkt, bezahlt man diesen auch ganz selbstverständlich, wieso also bei einem Horoskop ausschließlich gratis wollen. Astrologie und ein persönliches Horoskop ist keine allgemeine Zeitungsverallgemeinerung, sondern ein individuelles Lebensmuster und Chancen, basierend auf den Gestirnständen zur Geburtsminute. Der Aszendent ist hier der Osthimmel, der Deszendent der Westhimmel. Es gab Planeten über dem Horizont und unter dem Horizont. Je nachdem wo die Planeten stehen, werden unterschiedliche Bereiche aktiviert. Die Sonne ist nur ein Planet von vielen, die uns beeinflussen. Jeder hat sein persönliches Muster. Ein Horoskop erfordert eine langjährige Ausbildung und Erfahrung, wie ein Virtuose spielt man letztlich sein Instrument irgendwann perfekt und wunderbar, es gibt in Deutschland nur sehr wenig wirklich erfahrene, fundierte Astrologen, die ihr Wissen auch selbständig erarbeitet und erworben haben, Halbwissen ist allerdings viel im Umlauf und erweckt den Eindruck, nach ein paar Kursen ist man Profi, das ist leider nicht so, man ist dann Anfänger. Man sollte also unbedingt Wert auf ein langjähriges Fundament legen, um gut astrologisch beraten zu werden. Ich beherrsche die Astrologie seit den 80er Jahren. Ich kombiniere die astrologische Beratung mit echter Hellsicht und kann auch rein medial beraten. Alle Methoden zusammen sind ideal für einen Ratsuchenden. Als Astrologin erstellt man meist ein Geburtshoroskop zur Stunde der Geburt, bestehend aus Geburtsdatum, Ort und Zeit. Hieraus entsteht das rechnerische Abbild des Himmels zum Zeitpunkt der Geburt. Die hauptsächlich relevanten Planeten unseres Sonnensystems werden positioniert: Sonne, Mond, Merkur, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun, Pluto, die Mondknoten, die Asteroiden und die sensitiven Punkte werden berechnet und auch die Häuser bestimmt. Die Konstellationen beeinflussen unser Leben maßgeblich. Sie sind wie Signaturen der Planeten, hemmend oder förderlich. Feine Mechanismen steuern das ganze Universum, auch uns Menschen, wir unterliegen diesen Feldern und Anlagen, wir korrespondieren mit den Planeten. Wir müssen unseren Urahnen nicht kennen und doch haben wir etwas von ihm. Astrologie funktioniert, sonst hätte ich mich bestimmt nicht so lange fasziniert davon damit beschäftigt. Das Horoskop (griech. Stunde und skopéin, beobachten) ist das Abbild des Himmels und wird in der Astrologie zur Deutung herangezogen. Von "Beobachtung" stammt auch das Wort Mikroskop und daher habe ich auch meinen Homepagenamen: magiskop abgeleitet. Vieles schauen - mehr sehen. Bereits im alten Ägypten wurden Planeten beobachtet und Tierkreiszeichen aufgezeichnet. Auch in Steinzeithöhlen hat man Sternzeichen und Astrologie als Höhlenmalerei und an Steinblöcken festgestellt, so dass man davon ausgehen muss, dass die Astrologie eine der ältesten Wissenschaften der Menschen ist und auch viel Wissen verloren gegangen sein muss, denn auch die Majas haben derart exakte Berechnungen von Himmelskörperbewegungen errechnet und waren uns damit haushoch überlegen. Die Grundlage hat also Substanz. Die Bedeutung der Sterne ist eminent - das sollte man nicht verkennen. Das Meer weiß (kein Gehirn etc.), dass es gepolt ist. Wir bestehen auch zum Großteil aus Wasser. Wir werden auch nicht nur von Lehrern und Eltern gesteuert, erst Recht nicht vom freien Willen. Denn wenn wir alles hätten, was wir wollen, das wäre ja toll. Das Geburtshoroskop ist die Basis der Klassischen Astrologie. Dieses Basishoroskop nennt man auch Natal oder Radix. Als Partnerschaftshoroskop bezeichnet man verschiedene Techniken des Partnervergleichs der Astrologie, die Synastrie, das Kombin, das Komposit sind hier einige der Möglichkeiten die Partnerschaftsqualität festzustellen. So bleibt dem erfahrenen Astrologen nicht verborgen, wo die Klippen der Beziehung liegen und wie man diese umschifft. Missverständnisse können so schnell ausgeräumt werden und das positive Potenzial wieder freigelegt werden. So ist schon manche Beziehung gekittet worden und war wieder lebenswert. Ein Liebeshoroskop oder Partnerhoroskop ist immer sinnvoll, wenn man Entscheidungen treffen möchte und die Beziehungsmuster durchleuchten möchte. Ein Kinderhoroskop ist sinnvoll, wenn es um Talente und Anlagen und Förderungsmöglichkeiten geht und auch den Lebensweg. Ist ein Kind wirklich unbegabt oder ist es einfach ein Zappelphilip, weil der Aszendent im Zwilling steht? Soll es auf das Gymnasium oder besser auf die Realschule und wird es dort genommen? Als Astromedium und Medium ohne Hilfsmittel sehe ich natürlich auch schon, wohin die Reise geht und kann auch sehr weit in die Zukunft blicken. Ein Finanzhoroskop ist immer sinnvoll, wenn es um Anlage und Ausgaben geht, ein Berufshoroskop hilft den richtigen Beruflichen Weg zu finden und Ziele zu verfolgen, es bestärkt einen beharrlich zu sein oder zu wechseln, je nach Konstellation. Man sieht einfach, wo es hakt und wo die Möglichkeiten brach liegen. Ein Horoskop ist ein Instrument der Analyse und eine Deutungskunst, die auf Erfahrung und Beobachtung und Einfühlungsvermögen basiert. Ich freue mich, Sie in meiner astrologischen Beratung begrüßen zu dürfen, wenn Ihr Interesse geweckt ist. Ihre Bärbel Figas (Horoskope & mehr) Horoskop > Astrologin