Echtes Jenseitsmedium: Jenseitskontakt mit Personenbeschreibung am Telefon

Jenseitsmedium - Jenseitskontakt zu Verstorbenen herstellen

o Jenseitskontakt über das Telefon

Woher kommen wir und wo gehen wir nach dem Tod hin, gibt es ein Leben nach dem Tod oder ist dann alles vorbei?

Als Medium kann ich auch Kontakte zu Verstorbenen Seelen herstellen. Nach dem Tod verlässt die Seele den Körper und geht ein in den Zwischenraum, der fühlbar und für manche auch sichtbar ist. Die Seele selber stirbt nicht, nur der Körper wird verlassen. Jedes Seele geht mit seinem Tod des Körper anders um. Jede Seele ist anders.
Bei einem Jenseitskontakt geht es also um die Seele des Verstorbenen, nicht um eine Instanz, die einem unbedingt zeigen will, welche Lottozahlen man tippen soll. Die Seele ist wie sie ist, nicht materiell.
Bei einem Jenseitskontakt oder Jenseitsseance kommen die Verstorbenen gern und werden auch nicht gestört. Sie kommen ja freiwillig und geben auch nur über das Auskunft, was sie möchten. Wenn es die Todesumstände sind, die noch verarbeitet werden, dann wird dies immer der Einstieg sein und das ist meist das erste Thema. Denn der Zeitpunkt des Todes ist für die Verstorbenen sehr wichtig, dass das meist meine erste Empfindung ist und meine erste Klärung. Ich werde hier ohne Vorinfo Auskunft geben.
Sobald wir über die Verstobene Person sprechen, ist sie meist schon da und sichtbar, man muss sie also gar nicht rufen, sie sind meist sofort da. Ich beschreibe die Person, die da ist dann, um zu sehen, ob wir die richtige Person haben oder ggfs. auch noch andere, die sich sofort melden. Somit ist es auch nachkontrollierbar, ob ich tatsächlich einen Jenseitskontakt habe. Daher benötige ich auch kein Bild, als Medium sehe ich ja gerade auf der Seelenebene. Sie kommen auch so wie sie sind und waren und ich werde also die Persönlichkeit beschreiben und was die Person möchten und was sie freut. Es erscheinen auch Urgroßväter und Urgroßmütter, die sich mit der Person verbunden fühlen und häufig auch dem Nachkommen ähnlich sind, man hat also auch etwas geerbt und die Verstorbenen sehen sich als Wegweiser, sollten aber nicht mit "Gott" verwechselt werden, also komplett allmächtig.

Jenseitskontakt zu verstorbenen Tieren

Tiere sind ebenfalls auf der Seelenebene, genau wie Menschen. Sie hatte auch zu Lebzeiten andere Bedürfnisse als Menschen und haben andere Aufgaben. Häufig sind unsere verstorgenen Tiere sehr präsent und suchen gern die Nähe zu uns und passen auch auf uns auf, je nach Wesen, oder jagen noch im Äther der Welt unsichtbar.

picture: