Tipps für ein schöneres und gesünderes Leben

Wellnesstipps

Februar 2014 ------------ Im Winter sitzt man viel in den Räumen und bekommt weniger Frischluft und Licht als im Sommer. Man fühlt sich nicht so wohl. Hier ein Tipp, wie man die müden Geister vertreibt und gleich neuen Schwung bekommt: Die Saft-Party Jetzt ist es an der Zeit, seine defizitären Energiereserven aufzufüllen und frisches Obst zu konsumieren. Zum Beispiel in Form frisch gepressten Saft oder in Form von Milchmixgetränken, die man auch frisch zubereiten kann. Bananenshake. Ich empfehle häufig frisch gepressten Saft von Zitrone, Limone, Orange und Pampelmuse zu trinken, sei es vor dem schlafen gehen, sei es für den Start in den Tag oder auch mal in Form einer Relax-Party, wo man verschiedene, leckere Saft-Getränke mal ausprobiert. Wer einen Entsafter hat, kann auch Äpfel, Birne, Möhren, einfach alles leckere entsaften und mischen. Das ist gesund, hält lustig und munter, der Saftpapst wurde sehr alt und starb obendrein noch an einem Unfall in einem hohen Alter, statt an der Altersschwäche. Wenn das mal nichts heisst! Wenn man sich obendrein noch einen schönen Tag mit den Säften macht und eine Freundin oder Freund einläd, um so besser!